Freitagsatelier

Experimentelles Zeichnen, Malen und Collage

Kritzeln, malen und - drüberrausmalen, zeichnen, schnippeln und collagieren, Spuren hinterlassen und dabei Formen finden…

Freitags öffnet sich die Gärtnerei als raumgroßes Federmäppchen und wir erkunden frei und unter Anleitung verschiedene Techniken und Möglichkeiten der eigenen Bild-Erfindung. Experimentelle Arbeitsweisen stehen im Vordergrund. Anhand von Beispielen aus der zeitgenössischen Kunst und gemeinsamer Reflexion schärft sich das bewusste Schauen. Tun und Betrachten, Versuch und Irrtum - langsam findet, erfindet und verfeinert sich das jeweils eigene Bilduniversum.


Ganz individuell findet und erfindet so jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin die eigene Sprache.
Der Kurs eignet sich gut als Einstieg/Wiedereinstieg und zur Mappenvorbereitung.

2022

Fortlaufender Kurs

jeweils: 19.00 - 21.15 Uhr          
monatlich: 72.- / 65.- € inkl. Material

Leitung: Matthias Schleifer

Keine Kurse in den Schulferien und an Brückentagen