Back to the Begeisterung - Was sich zu lehren lohnt

Seminar für Kunstpädagog/innen und -vermittler/innen

Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf dem künstlerischen Tun. Denn hier liegt die Begeisterung, die Auslöser dafür ist, Kunstpädagoge oder -vermittlerin zu werden.
Wir werden uns die Kunst (wieder neu) aneignen und im Gespräch darüber herausfinden, was es ist, was sich zu lehren lohnt.

Methoden:

  • Individuell künstlerisches Arbeiten mit Anregungen aus der zeitgenössischen Kunst
  • Gespräch und Konzeptententwicklung orientiert an Fragen aus dem Erlebensbezogenen Concept-Coaching (siehe auch Konzept-Werkstatt)             
  • Angeleitete Supervision als Angebot
  • Individuelle Dokumentation

Fr. - So., 31.5. - 2.6.19
Freitag: 14.00 - 19.00 Uhr
Sa + So: 10.30 - 17.00 Uhr

290,- € inkl. Material

Leitung: Katrin Riedel